Frustrierende Gegenwart, rosige Zukunft

AUSTRALIAN OPEN US-Hoffnungen Korda und Pegula scheitern – Djokovic wehrt sich gegen Bluff-Vorwürfe

Melbourne – Sebastian Korda schlich frustriert aus der Rod Laver Arena, und auch Jessica Pegula packte nach dem Ende ihrer Titelhoffnungen bitter enttäuscht ihre Sachen. Es war ein deprimierender Viertelfinal-Tag für die Hoffnungsträger des aufblühenden US-Tennis bei den Australian Open. Die Zukunft

Mittwoch, 1. Februar 2023
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.