Blut und Bier

Der Produzent Michael Souvignier spricht über die historische „Oktoberfest“-Serie der ARD

Noch bevor der erste Drehtag zur historischen Oktoberfest-Serie gestartet ist, zeigen internationale Sender reges Interesse an dem ARD-Projekt. Auf der französischen Fernsehmesse MIPTV in Cannes stellte Produzent Michael Souvignier (Zeitsprung Pictures) jetzt die zehn Millionen Euro teure Produktion

Samstag, 21. September 2019
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.