Ohne Polizei

Die ZDF-Reihe „Aufgeklärt“ beschäftigt sich mit der Entführung von Jan Philipp Reemtsma

Die Entführer lauerten im Gebüsch und überwältigten ihr Opfer mit roher Gewalt – am 25. März 1996 wurde Jan Philipp Reemtsma, Publizist und Millionenerbe, vor seinem Haus in Hamburg entführt und in ein Kellerverlies verschleppt, wo er festgekettet 33 Tage lang bis zu seiner Freilassung aushalten mus

Artikel 160 von 161
Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.