Das Fernsehen hilft

Sondersendungen von ARD und Sat.1 mit vielen Prominenten wollen die Opfer der Flutkatastrophe unterstützen

VON STEFANIE THYSSEN

Das Leid der Menschen aus den Hochwassergebieten berührt ganz Deutschland. Die Sondersendungen auf allen Kanälen sind stark nachgefragt – und bringen Geld für die Opfer. Immerhin 5,1 Millionen Euro kamen am Mittwoch beim „Tag der Hilfe“ von RTL zusammen. Das ZDF sammelte am Die

Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.