Aufteilung der Provision

Seit 23. Dezember 2020 gibt es bei der Maklerprovision eine gesetzliche Regelung über die Verteilung der Kosten: Seitdem ist die Aufteilung der Maklerkosten in den Paragrafen 656a bis 656d des Bürgerlichen Gesetzbuches verankert.

Danach ist es nicht mehr möglich, die Maklerprovision vollständig auf

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.