Wenn sich Auto und Motorrad ins Gehege kommen

Im vergangenen Jahr hat das Coronavirus die Unfallstatistik für Motorräder beeinflusst

Amtlichen Angaben zufolge begann die Motorradsaison 2020 – pandemiebedingt – später als gewöhnlich. In der Folge ging die Zahl der registrierten Motorradunfälle laut Statistischem Bundesamt von 27850 im Jahr 2019 auf insgesamt 26087 im vergangenen Jahr zurück. Die Zahl der Verletzten sank dabei von

Artikel 214 von 231
Freitag, 17. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.