„Die breite Masse muss eine Motivation haben“

Öffentliche Ladestationen für Elektroautos in Oslo. Foto Auto-Medienportal.Net/Nissan

Öffentliche Ladestationen für Elektroautos in Oslo. Foto Auto-Medienportal.Net/Nissan

Daimler-Vorstand Markus Schäfer hält Kaufprämie über 2025 hinaus für notwendig.

Elektroautos werden auf absehbare Zeit preislich nicht mit Verbrennerfahrzeugen konkurrieren können und bleiben deswegen auf Subventionen angewiesen. Vor allem durch die hohen Kosten für die Batteriefertigung bleibe das Elektroauto teurer, sagt Daimlers Forschungsvorstand Markus Schäfer im Interview

Mittwoch, 8. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.