Fische aus heimischen Gewässern

Fischgerichte, vor allem Fettfische, können sich positiv auf die Gesundheit auswirken: Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt ein bis zwei Portionen Fisch pro Woche. Foto pixabay

Fischgerichte, vor allem Fettfische, können sich positiv auf die Gesundheit auswirken: Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt ein bis zwei Portionen Fisch pro Woche. Foto pixabay

Frischer Fisch aus regionalen Gewässern

Laut dem Landesfischereiverband Bayern ziehen sich über 100000 Kilometer Flüsse und Bäche durch Bayern. Hinzu kommen mehr als 200 natürliche und auch künstlich angelegte Seen. Sie alle sind Lebensgrundlage der über 70 heimischen Fischarten – darunter Forellen, Renken und Saiblinge. Viele sind in ihr

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.