Studie: Sitzenbleiben abschaffen

Bildungs-Stiftung fordert Schule ohne „Ehrenrunde“ – 15 000 Wiederholer in Bayern

München – Das Sitzenbleiben in den Schulen sollte in seiner althergebrachten Form abgeschafft werden. Das fordert die auf die Förderung sozial benachteiligter Kinder spezialisierte Roland-Berger-Stiftung in einem Papier zur „Schule 4.0“.

Das Wiederholen einer kompletten Jahrgangsstufe sei „weitgehe

Artikel 1 von 203
Dienstag, 9. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.