Die Bayern beschenken sich selbst

David Alaba hat gut lachen. Mit einem 2:1-Heimsieg ist der FC Bayern gestern Abend ins DFB-Pokal-Viertelfinale eingezogen. Mehrere gute Chancen hatten die Münchner gegen Borussia Dortmund bereits liegen gelassen, als Jerome Boateng in der 12. Minute per Kopf zum 1:0 traf. Gut fünf Minuten vor der Pa

Freitag, 19. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.