Fußball-WM im Freien genießen

Bundesrat erlaubt Genehmigungen für Public Viewing bis nach 22 Uhr

Berlin – Auch zur Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Sommer sind in Deutschland wieder Public-Viewing-Feste bis in den späten Abend möglich. Der Bundesrat stimmte am Freitag einer Lockerung der Lärmschutzregeln zu, die das Bundeskabinett beschlossen hatte. Freiluft-Übertragungen der WM-Spiele auf G

Artikel 1 von 270
Montag, 23. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.