Kirchenmaler stellt Sonnenuhr neu ein

„Mach es wie die Sonnenuhr, zähl’ die heit’ren Stunden nur“, sagt der Volksmund. An der Kirche St. Maximilian bei Kraiburg am Inn kann man an der restaurierten barocken Sonnenuhr wieder die Zeit ablesen. Bei früheren Arbeiten an dem Gotteshaus wurde der Pol-Stab, der parallel zur Erdachse ausgericht

Mittwoch, 5. Oktober 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.