Palliativpatient zieht mit Hund ins Heim

„Nicht ohne meinen Jacko“, sagte Palliativpatient Rudolf Kosiellek aus Waldkraiburg, der an einem Hirntumor leidet und ins Pflegeheim „St. Mechthild“ in Waldkraiburg übersiedelte. „Das hat mir den Schritt sehr erleichtert“, so der 81-Jährige zur Tatsache, dass sein Hund bei ihm bleiben kann. Foto Kl

Artikel 1 von 229
Dienstag, 18. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.