DIE GUTE NACHRICHT

Beherzt

Ein couragierter Fahrgast hat in Duisburg einen schlingernden Linienbus gestoppt, dessen Fahrer am Steuer das Bewusstsein verlor. Der Mann griff einer Zeugin zufolge kurzentschlossen in das Lenkrad und trat die Bremse, wie die Polizei mitteilte. Durch das Eingreifen des Mannes wurde bei der Schleude

Mittwoch, 18. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.