Neureuther traut sich alles zu

Es ist der wohl letzte Großauftritt in seiner Karriere, und Felix Neureuther hält beim WM-Slalom am Sonntag in Are sogar ganz große Ziele für möglich. „Ich weiß, dass ich nach wie vor noch schnell Ski fahren kann. Ich muss es nur abrufen“, sagte der 34-Jährige im Interview.

Dienstag, 9. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.