SPORT

Biathlon-WM: Gold und Bronze

Die deutschen Biathletinnen trumpften bei der WM in Östersund im gestrigen Verfolgungsrennen groß auf: Die frühere Langläuferin Denise Herrmann (Oberwiesenthal/l.) gewann Gold, Laura Dahlmeier (Garmisch-Partenkirchen) erkämpfte sich wie schon im Sprint Bronze. Dahlmeier setzte damit eine beeindrucke

Montag, 16. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.