SPORT

Pokal: Bayern schont Neuer

Der FC Bayern wird das DFB-Pokal-Viertelfinale gegen den 1. FC Heidenheim (Mittwoch, 18.30 Uhr) wohl ohne Nationaltorhüter Manuel Neuer bestreiten müssen. Er gehe davon aus, dass Sven Ulreich im Tor stehen werde, sagte Trainer Niko Kovac gestern. Mit Blick auf das Bundesliga-Spiel gegen Borussia Dor

Montag, 28. November 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.