Handwerk fordert freie Fahrt

Kammerchef: München soll Anwohnerparkplätze abschaffen

München – Dem Handwerk in Bayern geht es glänzend. Aber eine Entwicklung macht Präsident Franz Xaver Peteranderl große Sorgen: Die Betriebe, die rund um München tätig sind, drohen im Verkehr der Metropole zu ersticken. Immer länger und immer öfter stünden sie im Stau. Wenn sich die Situation noch we

Samstag, 29. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.