WELTSPIEGEL

„Ich bin nicht mehr der Alte“

Der nach dem Tod seines Sohns Stephan und einer Herzoperation weitgehend aus der Öffentlichkeit verschwundene Franz Beckenbauer hofft auf einen schönen Lebensabend – sagt aber auch, er sei nicht mehr der Alte. Er wünsche sich, „dass mir noch ein paar Jahre vergönnt sind – zusammen mit meiner Frau un

Dienstag, 9. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.