Scheuer: Pkw-Maut vom Tisch

Deutsches Modell diskriminiert Ausländer – Entschädigungen drohen

Luxemburg/München – Die geplante Einführung der Pkw-Maut in Deutschland ist nach jahrelangem Streit geplatzt. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) erklärte das Prestigeprojekt der CSU in der Großen Koalition gestern für rechtswidrig, weil es Autofahrer aus dem Ausland benachteilige. Verkehrsminister A

Artikel 9 von 172
Mittwoch, 17. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.