Urlauber am Falkenstein verunglückt

51-jähriger Mann erleidet bei Sturz tödliche Verletzungen

Inzell – Ein Urlauber ist bei einer Bergtour am Falkenstein bei Inzell am Donnerstagnachmittag tödlich verunglückt. Der 51-jährige Mann aus dem Landkreis Recklinghausen in Nordrhein-Westfalen war mit einem weiteren Urlauber (54) am Falkenstein unterwegs, als er beim Abstieg vom 1100 Meter hohen Berg

Mittwoch, 18. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.