SPORT

2:2 – DFB-Not-Elf vergibt Sieg

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich gestern Abend beim 2:2 (2:0) im Länderspiel gegen Argentinien lange Zeit besser geschlagen, als zu erwarten war. Trotz zahlreicher Ausfälle ging die DFB-Not-Elf durch Tore von Serge Gnabry (15.), der seinen zehnten Treffer im elften Länderspiel erziel

Freitag, 28. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.