Augsburg trauert Beim Streit mit einer Gruppe Jugendlicher ist am Freitagabend in Augsburg ein Feuerwehrmann getötet worden. Seine Kollegen trauerten am Sonntag am Königsplatz um den 49-Jährigen. Weniger als 48 Stunden nach dem Angriff hat die Polizei sechs Personen, darunter die Hauptverdächtigen,

Freitag, 19. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.