MEDIEN

Sky verliert Champions League

Kein Internet, keine Königsklasse – die Champions League ist ab der Saison 2021/22 live nur noch bei den Streaminganbietern DAZN und Amazon Prime zu sehen. Der Pay-TV-Sender Sky hat das Wettbieten verloren und schaut ohne die begehrten Rechte einer ungewissen Zukunft entgegen. Das ZDF ist dagegen wi

Artikel 1 von 194
Mittwoch, 6. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.