Bayern macht dicht: Kinos, Bäder, Bars und Läden müssen schließen

Supermärkte, Banken, Apotheken offen – Deutschland sperrt Grenzen

München – Zur Eindämmung des Coronavirus greift die Staatsregierung ab Dienstag zu drastischen Maßnahmen, die das öffentliche Leben massiv einschränken. Geplant sind weitgehende Schließungen von „Begegnungsstätten“ wie Bars, Kinos und Schwimmbädern sowie Einschränkungen in der Gastronomie und ab Mit

Artikel 12 von 233
Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.