Klage gegen Homeoffice

Gericht: Kein Verstoß gegen Beamtenrecht

Berlin – Die vorübergehende Arbeit aus dem Homeoffice in der Corona-Krise verletzt laut einem Gerichtsurteil nicht das Beamtenrecht auf amtsangemessene Beschäftigung. Das Berliner Verwaltungsgericht entschied in einem Eilverfahren laut Mitteilung vom Mittwoch gegen eine über 60-jährige Amtsinspektor

Dienstag, 3. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.