Flucht über 300 Kilometer

Erst Raublinger Schleierfahnder können Italiener (35) stoppen

Rosenheim/Steinenbronn – Spektakulärer Fluchtversuch über eine Distanz von 300 Kilometern von Baden-Württemberg bis nach Rosenheim: Erst Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Raubling konnten einen Autofahrer (35) stoppen, der auf seiner Flucht mehrmals Polizeibeamte in große Gefahr gebracht ha

Artikel 1 von 172
Mittwoch, 6. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.