Weiter Ärger um Corona-Hilfen

FDP: „Einfach dilettantisch“ – Aiwanger verspricht Nachprüfung

München – In Bayern wächst der Ärger über die Wirtschafts- und Hilfspolitik in der Corona-Krise. „Wir brauchen eine Wirtschafts-Strategie, die sich um jeden Einzelfall kümmert“, verlangte Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Soforthilfen und Bürgschaftsprogramme müssten beschleunigt werden. Generel

Artikel 1 von 172
Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.