Silvesternacht verläuft ruhig

Polizei: Regeln weitgehend eingehalten – rund 2000 Verstöße

München – Die Silvesternacht ist trotz strikter Regeln weitgehend ruhig verlaufen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) zog am Neujahrstag eine positive Bilanz. „Es war ein guter Start ins neue Jahr 2021. Die meisten waren sehr vernünftig und haben sich an die geltenden Corona-Regeln gehalte

Mittwoch, 29. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.