Eisflächen noch viel zu dünn: Wasserwacht warnt vor dem Betreten

Die frostigen Temperaturen der vergangenen Tage haben zu Eisschichten auf einigen Gewässern in den Landkreisen Rosenheim und Mühldorf geführt. Doch diese sind laut Wasserwacht noch nicht tragfähig. Aktuell besteht bei Betreten Lebensgefahr. Das Betreten von Eisflächen ist ab einer Eisdicke von zehn

Artikel 1 von 151
Donnerstag, 23. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.