„Es brodelt an CDU-Basis“

Konservative fordern Spitzenamt für Merz

Berlin – Nach dem CDU-Bundesparteitag mit der Wahl von Armin Laschet zum neuen Vorsitzenden wächst im konservativen Teil der Partei der Unmut. Der Chef der Werteunion, Alexander Mitsch, plädierte gestern für eine Teamlösung aus Laschet als Parteichef und dem unterlegenen Friedrich Merz als Kanzlerka

Montag, 26. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.