SPORT

28:29 – Gruppensieg verpasst

Die deutschen Handballer haben bei der WM in Ägypten den Gruppensieg verpasst. Das Team um den siebenmaligen Torschützen Marcel Schiller verlor sein letztes Vorrundenspiel gegen Ungarn mit 28:29 (14:15) und startet mit 2:2 Punkten in die Hauptrunde. In der nächsten Turnierphase trifft die DHB-Auswah

Artikel 1 von 172
Mittwoch, 4. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.