Corona-Zahlen sinken deutlich

Etliche Kreise in Oberbayern nur noch mit zweistelligem Inzidenzwert

München – Die jüngsten Zahlen des Robert-Koch-Instituts machen Hoffnung. Die bayernweite Sieben-Tage-Inzidenz ist gestern auf 119,7 gesunken. Viele oberbayerische Städte und Landkreise verzeichnen mittlerweile zweistellige Werte. So lag die Stadt München gestern mit einer Inzidenz von 93 zum ersten

Freitag, 30. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.