AUS DER REGION

„Tickende Zeitbombe“ Im Biergarten angesteckt „Einsatz über den Wolken“ Betrieben fehlt der Stoff Nächster Starbulls-Zugang

Traunstein/Bernau – Als „tickende Zeitbombe“ bezeichnete der Staatsanwalt einen 28-jährigen Mann aus Mali, der im Oktober 2020 einen Mithäftling (30) in der Justizvollzugsanstalt Bernau so schwer gewürgt hatte, dass dieser am Tag danach im Krankenhaus gestorben war. Das Gericht ordnete gestern die U

Dienstag, 5. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.