Baby-Boom nach Lockerungen

Geburtenrekord im März – aber der Lockdown half nicht nach

Wiesbaden – Der März 2021 ist ein außergewöhnlich geburtenstarker Monat in Deutschland gewesen – und das hat offenbar mit der Corona-Pandemie zu tun. Hierzulande kamen 65 903 Kinder zur Welt, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Das sei der höchste März-Wert seit mehr als 20 Jahren

Montag, 23. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.