Hacker trafen global 1000 Firmen

Angriff auf US-IT-Unternehmen: 70 Millionen „Lösegeld“

Washington – Nach dem massiven Cyberangriff auf die US-IT-Firma Kaseya haben Hacker im Darknet ein „Lösegeld“ von 70 Millionen Dollar (59 Millionen Euro) in Bitcoin gefordert. In einer Nachricht auf der Seite „Happy Blog“ im Darknet, die bereits in der Vergangenheit mit der Hackergruppe REvil in Ver

Artikel 1 von 194
Montag, 2. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.