Commerzbank schließt 340 Filialen

Frankfurt/München – Die Commerzbank will in Deutschland in den kommenden Jahren 340 Geschäftsstellen schließen und 7500 Stellen abbauen. Das teilte das Institut gestern in Frankfurt mit. Das Filialnetz wird damit fast halbiert. Mit dem Sparkurs will der neue Konzernchef Manfred Knof die Bank nach ei

Dienstag, 26. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.