AUS DER REGION

Hohe Haftstrafe gefordert Mehr Aktivität im Internet Hohe Aufklärungsquote Schwarze und rote Tinte Drei große Titelfavoriten

Waldkraiburg – Dreizehneinhalb Jahre Haft und die Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik fordert die Generalbundesanwaltschaft für den „Bombenleger“ von Waldkraiburg. Muharrem D. sei aufgrund seiner Krankheit zwar vermindert schuldfähig, habe sich aber mit der Tat, die 31 Menschenleben gefähr

Artikel 1 von 196
Samstag, 31. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.