Rückzug aus Libyen

Maas erwartet, dass Söldner das Land verlassen

New York – Bundesaußenminister Heiko Maas rechnet in den nächsten Wochen mit einem Beginn des Rückzugs ausländischer Kämpfer aus Libyen. „Es gibt Gespräche mit allen Seiten, dass wir dabei beginnen mit syrischen Söldnern, die von beiden Seiten eingesetzt werden“, sagte Maas vor einer Sitzung des UN-

Artikel 1 von 196
Montag, 2. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.