Bayerns Exporte von Corona erholt

München – Die bayerische Wirtschaft hat im ersten Halbjahr Waren im Wert von 93,2 Milliarden Euro exportiert und liegt damit nur noch 3 Prozent unter dem Vergleichszeitraum 2019. Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) sagte gestern: „Damit erweist sich das Exportgeschäft für unsere Wirts

Samstag, 25. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.