AUS DER REGION

Die Nasen werden weniger Fragen zu Corona Schont die Innauen! Was passiert bei Sturzflut? Beach Boyz auf Rang sieben

Mühldorf – Seit 15 Jahren erinnert der „Tag der Fische“ daran, dass Fischbestände weltweit bedroht sind. Auch in Inn, Isen und Rott. Dr. Manfred Holzner vom Bezirksfischereiverband sagt, dass heute nur noch ein Fünftel der Fische in den heimischen Gewässern lebt, verglichen mit dem Zustand vor 50 Ja

Artikel 1 von 223
Dienstag, 21. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.