DIE GUTE NACHRICHT

Hilfe nach der Flut

Mehr als einen Monat nach den verheerenden Unwettern in NRW und Rheinland-Pfalz hat das Bündnis „Aktion Deutschland Hilft“ 20 Millionen Euro der eingenommenen Spendengelder in Hilfsmaßnahmen investiert. So verwendeten die Organisationen das Geld, um mit Hilfsgütern bei Aufräum- und Entkernungsarbeit

Artikel 1 von 223
Donnerstag, 23. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.