Heikle Job-Ausschreibung

Antidiskriminierungsstelle wollte keine weißen Bewerber

Berlin – Die Stellenausschreibung einer studentischen Antidiskriminierungsberatung an der Berliner Humboldt-Universität hat für heftige Irritationen gesorgt. In der ursprünglichen Version wurden weiße Menschen gebeten, von einer Bewerbung abzusehen, wie die „Welt“ berichtet. Dies wurde damit begründ

Dienstag, 21. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.