3G in Fernzügen vor dem Aus

Ministerien nennen Projekt „praktisch nicht durchführbar“

Düsseldorf – Die von der Bundesregierung angedachte 3G-Regel in Fernzügen soll nun offenbar doch nicht kommen. Laut einem Bericht der „Bild“ ergab ein Prüfverfahren mehrerer Ministerien, dass eine Beschränkung auf Geimpfte, Genesene und negativ Getestete „praktisch nicht durchführbar“ sei. Beteiligt

Donnerstag, 23. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.