IAA-Gegner müssen in Haft

Justiz will so bis Sonntag weitere Störungen verhindern

München – Nach der Protestaktion gegen die Automesse IAA Mobility auf mehreren Autobahnen im Raum München bleiben mindestens 13 Demonstranten bis Sonntagabend, also für die Dauer der Messe, in Haft. Das Amtsgericht Erding nahm neun der Frauen und Männer nach Angaben eines Gerichtssprechers aufgrund

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.