Werbe-Tricks bei Nahrungsmitteln

München – Das Landesamt für Lebensmittel hat mehrere Verstöße wegen unzulässiger Werbung bei Nahrungsergänzungsmitteln festgestellt. Demnach warben einzelne Hersteller mit Aussagen wie „Schützt vor Viren“ im Zusammenhang mit der Abbildung eines Coronavirus für ihre Produkte. Bei speziell an Kinder g

Samstag, 3. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.