Startschuss für das Kohle-Aus

Aber es gibt auch Tränen zum Abschluss der Weltklimakonferenz

Glasgow – Die UN-Klimakonferenz in Schottland hat den weltweiten Abschied von der Kohle eingeläutet. Erstmals in der Geschichte der Weltklimagipfel gab es dafür einen Konsens unter den 200 Staaten. Im „Klimapakt von Glasgow“ steckt auch die Forderung, „ineffiziente“ Subventionen für Öl, Gas und Kohl

Mittwoch, 29. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.