Wanderer stürzt in den Tod

63-Jähriger verunglückt am Hochgern – Polizei untersucht Unfall

Marquartstein – Weil Angehörige einen 63-Jährigen als vermisst gemeldet hatten, suchten Bergwacht und Polizei am Sonntag im Bereich des Hochgern bis tief in die Nacht nach dem Vermissten. Letztlich konnte der Mann nur noch tot gefunden werden. Er war rund 200 Meter tief in einer steilen Rinne abgest

Mittwoch, 29. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.