DIE KURIOSE NACHRICHT

So gendert Freiburg

Freiburg geht bei Jobangeboten in Sachen Gendern noch einen Schritt weiter als alle anderen. Die badische Ökostadt nutzt bei Stellenanzeigen künftig den Zusatz (a) für „alle“. Zudem schreibt sie den Beruf nur noch in der weiblichen Form. Gesucht wird zum Beispiel eine Ingenieurin (a). Man wolle eine

Mittwoch, 5. Oktober 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.