Bühne frei für die Passion An diesem Samstag ist endlich Premiere in Oberammergau. Corona erzwang die Verschiebung des 42. Passionsspiels um zwei Jahre. „Jesus wird wieder lauter“, kündigt Spielleiter Christian Stückl an. Wie berichtet, sind die Hauptrollen doppelt besetzt – per Münzwurf wurde entsc

Dienstag, 24. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.